„Anstößig – Die Reformation als Kulturrevolution Bilder aus sechs Jahrhunderten“
Ausstellung in der Galerie Bayer vom 24. September bis 19. November 2017

Diese so andere Kunstausstellung eröffnet am Sonntag, 24. September 2017, 11.30 Uhr in der Galerie Bayer, Pforzheimer Straße 30, in Bietigheim-Bissingen.Das Phänomen „Reformation“ wirkt durch die Jahrhunderte, provoziert auch. Die Ausstellung zeigt, wie Maler und Grafiker auf den Reformator und die Reformation in ihrer künstlerischen Sprache antworten.

 

 

Herzliche Einladung durch die Kuratoren Rudolf Bayer und Dieter Petri!

Details siehe Veranstaltungskalender unter dem Datum 24. September 2017.